Beruflicher Werdegang:

Studium 1978-1984 in Lüttich (Belgien) und Würzburg

Promotion 1986 am Lehrstuhl für Kieferorthopädie

Assistenzzahnarzt in Schongau und Buchloe, kieferorthopädische Ausbildung in Erding, verschiedene Praxisvertretungen

Entwicklungshilfe 1988

Praxisgründung 1989

Besondere Tätigkeitsschwerpunkte:

Implantologie (zertifiziert)
 
Kieferorthopädie
 
ästhetische Zahnheilkunde
 
 
 
 

Beruflicher Werdegang:

Studium 1980-1985 in Würzburg

Promotion 1987 im Fach Zahnerhaltung

Assistenzzahnärztin in Würzburg, Landsberg und Erding

Entwicklungshilfe 1988

Praxisgründung 1989

Besondere Tätigkeitsschwerpunkte:

Kinderzahnheilkunde

Homöopathie, Akupunktur,

Angstpatienten

Praxisorganisation